US-Flucht nach hinten . . . zurück in die Vergangenheit

Bei meinen Streifzügen durch das Internet (Intenet-Surfing) konnte ich soeben einen prägnanten Artikel über Sarah Palin, die republikanische Vize-Präsidentschaftskandidatin von John McCain im Ghettoblog lesen. Der Verfasser räumt sehr fair ein, dass die Betrachtungsweise seiner Darstellung etwas einseitig ist – weist aber m.E. völlig zu Recht daraufhin, dass die Einstellung der Kanditatin Palin nicht mehr heutiger Zeitgeist sein sollte.

Hinterlasse eine Antwort