Schwierige Geschäfsmodelle in der Bankenwelt

Noch konnte sich eine ausreichende Mehrheit im US Senat mit den Plänen der Bushadministration zur Rettung der amerikanischen Bankenwelt nicht anfreunden. Doch es wäre nicht Mr. President, wenn er so einfach aufgeben würde – er wird also weiterhin um Zustimmung nach einem (anders gearteten) Notprogramm suchen. Die Börse derweil, ganz marktgegeben, in schneller Talfahrt.

Mündelsicher nennt man Wertpapiere, die meist wenig abwerfen, aber sicher sind. Dafür wollte auch die Bundesregierung gerade stehen, wenn diverse Regulierungs- und Aufsichtsinstrumente schon nicht helfen konnten.

Flugs, das Töpfchen geöffnet und regulierend, bewahrend, eingegriffen. Was soll’s – Hauptsache es kommt nicht noch eine Naturkatastrophe! Gott bewahre!

By the way: sehr kritisch zum Hypo Real Einseitigkeitsdeal DUCKHOME in seinem heutigen Blogbeitrag. Dagegen sehr befürwortend, kewil von fact-fiktion.net

Hinterlasse eine Antwort